Spielplan / Tabelle / Presse / Fohlenelf

Spannende Hintergrundgeschichten

Borussia hat als einer der ersten Profi-Fußballvereine einen eigenen Podcast gestartet. Künftig soll es alle zwei Wochen eine neue Folge des „Fohlenpodcast“ geben – in der Regel am Donnerstag. Dabei wird sich abwechselnd mit aktuellen oder ehemaligen Spielern, Verantwortlichen in verschiedenen Positionen, aber auch mit Fans unterhalten – prominenten wie nicht-prominenten.

Mit der ersten Ausgabe (Rainer Bonhof) des „Fohlenpodcast“ schaffte es Borussia vor zwei Wochen gleich an die Spitze der Podcast-Charts von iTunes.

Ab sofort gibt es die zweite Ausgabe des „Fohlenpodcast". Diesmal unterhält sich Moderator Christian Straßburger ausführlich mit Christofer Heimeroth.

 Zu Gast ist diesmal Christofer Heimeroth. Der langjährige Borusse nimmt in dieser Saison eine Doppelfunktion ein. Neben seiner Arbeit als Torhüter im Profikader arbeitet sich der 36-Jährige bereits in sein künftiges Amt als Teammanager der Fohlenelf ein. Die Zuhörer erfahren in der launigen, aber bisweilen auch tiefgründigen Unterhaltung, auch einiges über die Privatperson Christofer Heimeroth. Nebenbei verrät er auch, weshalb er einst einen Wechsel von Manuel Neuer zum 1. FC Köln verhinderte, zu welcher Musik er schon mal auf den Tischen tanzt und welche nicht mehr ganz aktuelle TV-Serie ihn bis heute amüsiert.  Hier geht es zum Podcast

Video: Mein Verein - WDR zeigte Dokumentation über Borussia

Unter dem Titel „Borussia Mönchengladbach - Mehr als ein Mythos“ zeigte der WDR am 27.08.2017 eine 45-minütige Dokumentation über die Fohlenelf. Hier geht es zum Video / Mediathek des WDR. Ein MUSS für jeden Gladbachfan.

 

Im Pressetext des WDR heißt es: Es ist noch nicht lange her, da lag Borussia Mönchengladbach am Boden: 1999 ließen der Abstieg in die 2. Bundesliga und mehrere Millionen Euro Schulden alles andere als eine rosige Zukunft erwarten. Doch der Verein schaffte es, sich sportlich wie finanziell zu erholen. Die Fans sprechen und singen in der Kurve gerne vom „Mythos Borussia Mönchengladbach“. Doch wieviel dieses Mythos‘ steckt im Borussia Mönchengladbach im Hier und Jetzt? Dieser Frage geht der Film nach: in der Gladbacher Kult-Gaststätte Alt-Eicken, zu Besuch bei einer mittlerweile 82 Jahre alten Unterstützerin, beim Trainingslager am Tegernsee, mit einem Blick über die Schulter der Vereinsverantwortlichen in der Sommerpause und auf großer Theaterbühne.

FohlenEcho - Der Spieltag
FohlenEcho - Der Spieltag

FohlenEcho - Der Spieltag

Das aktuelle Stadionmagazin zum Heimspiel

Zu jedem Heimspiel im BORUSSIA-PARK erscheint das FohlenEcho - Der Spieltag. Darin wird über das aktuelle Heimspiel berichtet, es gibt die letzten News aus dem Lager des VfL, ein Interview, alles über den Gegner und vieles mehr. FohlenEcho - Der Spieltag erscheint in einer kompakteren und handlicheren Ausführung in der Tradition englischer Matchday-Programme. Dieses Heft wird an Spieltagen am Stadion für 1 Euro verkauft und nicht an die Mitglieder verschickt. Dafür steht es hier kostenlos digital zur Verfügung.