Auswärtstour nach Zürich - 2014 - Europa League

Borussenfohlen vor Ort in der Schweiz.

Ja, es hat tatsächlich noch geklappt. Dank der genialen Einkaufs-Strategie unseres Vorstandsmitgliedes Patrick B. haben wir Karten für das Europapokalspiel


FC Zürich   
gegen 
Borussia Mönchengladbach 

am 2. Oktober 2014 in Zürich ergattern können.

Harald St., Thomas R., Markus G., Patrick B. treffen vor Ort auf Thilo S. (er war schon tags zuvor CL-Spiel in Basel gucken) und unterstützen unsere Fohlenelf im Stadion Letzigrund in der Schweiz.
So werden 4 Fohlen am Donnerstagmorgen per Pkw in die Schweiz aufbrechen. 

Die Ankunft in Zürich ist am Nachmittag geplant. Gemeinsam mit ca. 8.000 erwarteten Borussenfans werden wir unsere Fohlenelf vor Ort unterstützen.

Auf dieser Seite wollen wir die Erlebnisse und Eindrücke der Tour mobil posten. Mal schauen, ob es klappt....

Zürich-Ticker

Das Stadion "Letzigrund" in Zürich.

01.10.2014

Etwa 8.000 Borussia-Fans werden in Zürich morgen erwartet.   Fakten zum Spiel 
9 Uhr
Abfahrt in Heilberscheid, los geht's 
12:20 Uhr
Nähern uns dem Zwischenziel in Bad Säckingen, aber zuerst noch eine Vignette für die Autobahn in der Schweiz kaufen.


13:30 Uhr
Zwischenstopp in Bad Säckingen erreicht, organisieren den Schlüssel für unserNachtquartier und gehen uns erst mal stärken.
15:50 Uhr
Wir sind in Zürich,
Wollen uns jetzt aufmachen zum Hirschenplatz, wo 1.000de Gladbacher auf uns warten
Der Zürichsee
Also die Preise hier sind herzallerliebst und die Schweizer ändern den Wechselkurs kurzerhand für den Spieltag vielfach geschäftstüchtig in 1:1 um.
6.000 Borussenfans auf dem Hirschenplatz in der Züricher Altstadt.
Ausnahme-Zustand in Zürich: gute Laune, Bier, Böller, Pyros auf dem Weg zum Stadion
19:14 Uhr
In 2 Stunden geht's los.
In der ganzen Stadt sieht man Gladbach Fans. Wahnsinn - sowas hat Zürich noch nicht erlebt.
20 Uhr
Mal sehen wann wir rein gelassen werden
Der komplette Platz vor dem Stadion ist ein Meer von Borussiafans - wir mittendrin!
Alle singen: "Heimspiel in Zürich, wir haben Heimspiel in Zürich....Heimspiel in Zürich...."
Sämtliche Straßen um das Stadion wegen Fanmarsch aus der Innenstadt gesperrt 
Harry hat gerade 3 Bratwürste spendiert. Kosten 21 Euro. Die Schweizer sind bescheuert.
20:30 Uhr
drin - jetzt noch schnell unsere Fanclubfahne fernsetauglich platzieren....dann kann es losgehen.
1:1
Gladbach gleicht aus, Freudentaumel im Fanblock. 
Halbzeit
Endstand 1:1
Für die Borussia wäre mehr drin gewesen. 1 Punkt mitgenommen, 2 Punkte fahrlässig verloren.
Wir verabschieden uns aus Zürich und wünschen noch einen schönen Feiertag in Deutschland.